Schlagwort: Vorsätze

Um sich den­ Zuständen zu wider­setzen und unter dem Eindruck einer Bro­schüre mit dem Titel »Empört euch!«, hatte Herr Mose­kund be­schlos­sen, einen Tag des Zorns ein­zu­legen. Er machte sich früh­morgens auf…

Vormittags suchte Herr Mosekund einen Arzt auf und ver­brachte zwei Stunden im Wartezimmer. Mittags wollte er eine tele­fo­ni­sche Aus­kunft ein­holen und landete in einer schier un­end­lichen…

Auf einem Zettel hatte Herr Mose­kund vier wich­tige Auf­gaben notiert, die er am Wochenende end­lich in An­griff neh­men wollte. Am Sonn­tag­abend aber musste er fest­stel­len,…

»Wälzen Sie doch nicht immer­zu Pro­bleme«, sagte ein Bekann­ter zu Herrn Mose­kund. »Sie sind ja mental völlig ver­krampft. Schal­ten Sie doch mal ab!« »Hm, nun…

Gerade wollte Herr Mose­kund die Zei­tung zusam­men­falten, als ihn eine Nach­richt auf­schreckte: Die Ehe für alle, las er, sei jetzt Gesetz. Oh Gott, dachte er,…

Aus Neugier hatte Herr Mosekund aus dem breiten Angebot an natur­verherr­lichenden Freizeit­magazinen ein Erzeugnis ausge­wählt und einen der darin empfohlenen Ausflugs­tipps befolgt. Oh, wie war…

Herr Mosekund, von Natur aus ein bedenklicher Mensch, beschloss, einen Bedenkenträger zu kaufen. Mit der Zeit hatten sich so viele Bedenken bei ihm angehäuft, dass…

Für die Nacht der Zeitumstellung hatte sich Herr Mosekund vorgenommen, endlich einen lästigen Behördenschriftwechsel zu erledigen. »Sonntag früh, zwei Uhr. Dauer: höchstens eine Stunde«, schrieb…

Befeuert vom Geist der Aufklärung, wollte Herr Mosekund als Whistleblower den Menschheitsfortschritt beschleunigen. Er würde ab sofort alle Missstände in der Hausgemeinschaft anprangern – und…

Schon immer hatte Herr Mosekund Redner bewundert, die mit der Kraft ihrer Worte eine große Menschenmenge fesseln konnten. Ihm selbst gelang das höchstens bei seinem…