Schlagwort: Bahn

Herr Mosekund stand am Bahn­hof, um den Zug­ver­kehr zu beob­achten, als er eine ältere Dame sah, die sich mit einem großen Koffer ab­mühte. Herr Mose­kund…

Herr Mosekund, der seine wenigen Freund­schaf­ten aus­giebig pflegte, be­dau­erte sehr, dass einer seiner Freunde weit von ihm ent­fernt wohnte. Zu gern hätte er gerade ihn zum Nach­barn…

Auf dem Bahnhof traf Herr Mose­kund einen alten Bekann­ten, mit dem er sich als­bald, wäh­rend sie auf ihren Zug war­te­ten, in ein Ge­spräch ver­tiefte. Es…

Herr Mosekund hatte bemerkt, dass er zu Hause kaum noch dazu kam, in Ruhe zu lesen. Immer­zu lenkte ihn etwas ab. Deshalb packte er eines…

Herr Mosekund wollte ver­reisen, hatte sich aber nicht recht­zeitig um eine Fahr­karte geküm­mert. Da die Sitz­gelegen­heiten restlos aus­ver­kauft waren, musste er mit einem Steh­platz auf dem…

Herrn Mosekund stockte, als er die S-Bahn betrat, der Atem. Ein erdrückender Schwall menschlicher Ausdünstungen umfing ihn, und als er den einzigen weiteren Fahrgast als…

In der Zeitung hatte Herr Mosekund von einem neuen, innovativen Angebot der Bahn gelesen. Er wollte es sofort ausprobieren, ging zum Bahnhof, kaufte einen Fahrschein…