Sinneswandel

»Was ich schon immer wissen wollte«, be­gann Herr Mose­kund ein Ge­spräch mit einem Be­kann­ten, den er im Park ge­trof­fen hatte, und stellte eine weit­schwei­fige Frage. Der Be­kannte über­legte kurz und hob zu einer aus­führ­lichen Antwort an. Bereits nach weni­gen Sätzen holte Herr Mose­kund eine Zeit­ung aus der Man­tel­tasche und be­gann darin zu blät­tern.
»Sie hören mir ja über­haupt nicht zu!«, rief der Be­kannte. »Sie haben mich doch etwas ge­fragt …«
»Das schon«, erwiderte Herr Mose­kund, »aber so­lange ich Ihre Ant­wort nicht kannte, konnte ich noch nicht wissen, dass sie mich nicht inte­ressiert.«

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.