Gutes Geschäft

Auf dem Trödelmarkt: altes Blechgeschirr - Milchkanne, kleine Wanne, Flasche

Herr Mosekund ging auf den Trödelmarkt. Ein­fach nur so, ohne kon­krete Absicht – bis er auf ein außer­ge­wöhn­liches An­gebot stieß: »Ge­brauchte Bade­öfen – nimm zwei, zahl drei«, stand auf einem Schild. Herr Mose­kund wit­terte ein güns­ti­ges Ge­schäft und wollte schon kaufen, als er ein paar Meter weiter ein schein­bar noch güns­ti­ge­res An­gebot ent­deckte. Auch dort gab es ge­brauchte Bade­öfen – »nimm drei, zahl zwei«.
Nach reiflichem Überlegen kehrte Herr Mose­kund zum ersten Stand zurück. Schnell wurde er han­dels­einig. »Es war die rich­tige Ent­schei­dung«, froh­lockte er, wäh­rend er auf einem Lei­ter­wagen die beiden ge­brauch­ten Bade­öfen nach Hause zog. »Was hätte ich auch mit drei ge­brauch­ten Bade­öfen an­fan­gen sollen?«

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.