Bohrende Fragen

Herr Mosekund war um­ge­zogen. Aus der Woh­nung über ihm drang un­ab­läs­sig das ohren­be­täu­bende Ge­räusch einer Bohr­maschine.
Nach einigen Tagen ging Herr Mose­kund hinauf, um den Ruhe­störer zur Rede zu stellen.

Bohrende Fragen: Denkerkopf mit Platine - stilisierte Abbildung

»Was wollen Sie«, sagte dieser, an dessen Tür­schild Dr. phil. stand, »das bin nicht ich. Das sind die boh­ren­den Fragen, über die ich immer­zu nach­den­ken muss. Geht es Ihnen etwa nicht so?«
Herr Mosekund schwieg. Am nächs­ten Tag kaufte er sich eine Schlag­bohr­maschine.

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.